• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Cursillo - christliche Freundschaftsgruppe


 Was wir Ihnen bieten und was uns motiviert

Wir sind eine christliche Freundschaftsgruppe, die sich aus der tiefen Glaubenserfahrung in einem Cursillo gebildet hat. Uns geht es um einen lebendigen, freundschaftlichen Austausch, wie wir unseren Glauben im Alltag leben können.

Cursillo bedeutet auf Spanisch kleiner Kurs (Cursillo de Cristiandad = kleiner Kurs des Christseins). Dieser Kurs dauert drei Tage. Dabei geht es vor allem um Glaubenserfahrung, um die Begegnung mit Jesus, mit seiner frei machenden Botschaft. Die Verkündung des Glaubens in den Cursillos ist erfrischend, lebendig, kreativ und auch humorvoll und wird durch ein Mitarbeiterteam aus Laien und Priestern gestaltet. Ausgehend von einem ganzheitlichen Menschenbild, welches Körper, Geist und Seele der Menschen einbezieht, bietet Cursillo die Möglichkeit, sich mit persönlichen Fragen an das Leben, an den Glauben und an Gott auseinanderzusetzen.

 

Wo Sie uns finden und wann wir da sind

Unsere christliche Freundschaftsgruppe trifft sich alle 14 Tage, jeweils Montags ab 19:30 Uhr. Die Treffen finden i.d.R. abwechselnd bei den einzelnen Mitgliedern der Gruppe statt – zur Zeit (Corona) treffen wir uns per Videokonferenz.

Sie sind gerne eingeladen, als Gast an unseren Treffen teilzunehmen.

Mehr Informationen über Cursillo bzw. Angebote für Kurse finden Sie auf der

Homepage Cursillo München: www.cursillo-muenchen.de

sowie über das

Cursillo Sekretariat München-Freising
Evelyn Niedermaier
Eulenspiegelstr. 64
81739 München
Tel.: 089-60061641
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wer wir sind und Ansprechpartner

Unsere christliche Freundschaftsgruppe besteht zur Zeit aus neun Mitgliedern aus unterschiedlichen Pfarreien der Umgebung.

Ansprechpartner:        Anita und Manfred Eder

Telefon:                      08445/91054

e-Mail:                       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                                 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!